SAFE-ID-Nummer

Die SAFE-ID-Nummer ist die persönliche Identifikationsnummer des Rechtsanwalts. Sie wird jedem Anwalt durch persönlichen Brief durch die BNotK mitgeteilt. Es ist nicht erforderlich, diese Nummer auf dem Briefkopf zu veröffentlichen.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] ist zwar richtig, dass jeder Kollege eine SAFE-ID-Nummer erhält, also seine Postfachnummer. […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.