Veranstaltungen

Online: RENO Bremen: beA Spezial

In Zusammenarbeit mit der RENO Bremen findet online ein praxisorientierter Workshop statt:

beA Spezial

Dieses beA Spezial ergänzt unser Seminar „beA im Wechselspiel mit gerichtlichem Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung“. Die Teilnehmer erhalten ausreichend Gelegenheit für Fragen und Diskussion. Die Inhalte haben wir nachfolgend für Sie dargestellt:

Der Einsatz des beA gehört mittlerweile zum Alltag. Verstärkt wird in den Kanzleien jetzt der Fokus auf die Arbeitsabläufe und die Digitalisierung der Kanzlei gelegt.

In diesem beA Spezial beleuchten wir die rechtssichere Einreichung über das beA und die optimalen Abläufe mit und ohne Einsatz von Kanzleisoftware.

Das neue beA-Gesellschaftspostfach schafft zusätzliche Herausforderungen, wann reicht man über das Gesellschaftspostfach ein, wie reagiert man auf Eingänge im einzelnen Anwalts-beA?

Es wird anhand des Live-beA gezeigt, welche Feinheiten zu beachten sind.

 

 

 

 

Online: Hamburgischer Anwaltverein: beA, der Elektronische Rechtsverkehr und die Digitalisierung – So optimieren Sie Ihre Kanzlei

In Zusammenarbeit mit dem Hamburgischen Anwaltverein findet online ein praxisorientierter Workshop statt:

beA, der Elektronische Rechtsverkehr und die Digitalisierung – So optimieren Sie Ihre Kanzlei

Wir greifen im Seminar aktuelle Themen rund um das beA, den Elektronischen Rechtsverkehr (ERV) und die Digitalisierung der Anwaltskanzlei auf.

Die Rechtsprechung zum beA zeigt, dass die Kanzleiorganisation verändert werden muss, um digitale Abläufe umzusetzen. Mittlerweile hat das Gesellschaftspostfach Einzug in die neuen und alten Berufsausübungsgesellschaften gehalten.

Der Austausch der beA-Karten für die Mitarbeitenden hat begonnen und auch die Fernsignatur ist im Alltag angekommen. Noch immer befindet sich die Justiz auf dem Weg zur Digitalisierung und hat verschiedene Baustellen, die bearbeitet werden müssen.

Die Kanzleisoftwareanbieter versprechen ein einfacheres Arbeiten mit der Schnittstelle zum beA. Was sagt die Rechtsprechung dazu?

Stellen Sie gerne vorab Ihre Fragen und halten Sie Ihre beA-Karte nebst PIN bereit.

Referent: Ilona Cosack, ABC AnwaltsBeratung Cosack

 

 

 

Online: Hamburgischer Anwaltverein: beA, der Elektronische Rechtsverkehr und die Digitalisierung – So optimieren Sie Ihre Kanzlei

In Zusammenarbeit mit dem Hamburgischen Anwaltverein findet online ein praxisorientierter Workshop statt:

beA, der Elektronische Rechtsverkehr und die Digitalisierung – So optimieren Sie Ihre Kanzlei

Wir greifen im Seminar aktuelle Themen rund um das beA, den Elektronischen Rechtsverkehr (ERV) und die Digitalisierung der Anwaltskanzlei auf.

Die Rechtsprechung zum beA zeigt, dass die Kanzleiorganisation verändert werden muss, um digitale Abläufe umzusetzen. Mittlerweile hat das Gesellschaftspostfach Einzug in die neuen und alten Berufsausübungsgesellschaften gehalten.

Der Austausch der beA-Karten für die Mitarbeitenden hat begonnen und auch die Fernsignatur ist im Alltag angekommen. Noch immer befindet sich die Justiz auf dem Weg zur Digitalisierung und hat verschiedene Baustellen, die bearbeitet werden müssen.

Die Kanzleisoftwareanbieter versprechen ein einfacheres Arbeiten mit der Schnittstelle zum beA. Was sagt die Rechtsprechung dazu?

Stellen Sie gerne vorab Ihre Fragen und halten Sie Ihre beA-Karte nebst PIN bereit.

Referent: Ilona Cosack, ABC AnwaltsBeratung Cosack