Kartenlesegerät

« Back to Glossary Index

Um sich sicher beim beA anzumelden benötigen Sie neben der beA-Karte ein Kartenlesegerät mit Display und Tastatur (Gruppe 3).

Bei der BNotK können auch Kartenlesegeräte bestellt werden.

UPDATE: 27.08.2015

Die BNotK bietet das Basis-Kartenlesegerät cyberjack secoder (geeignet für die Anmeldung am beA und für die qeS) zum Preis von 59,90 EUR zzgl. USt. = 71,28 EUR an.

Das Kartenlesegerät cyberjack RFID komfort (zusätzlich für Online-Banking und den neuen Personalausweis nutzbar) ist bei der BNotK zum Preis von 129,90 EUR zzgl. USt. = 154,58 EUR erhältlich.

Alle zugelassenen Kartenlesegeräte finden Sie auf der Seite der Bundesnetzagentur.de: http://bit.ly/1KOEYJH

« Back to Glossary Index

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Kartenlesegerät ist für welchen Einsatz […]